Proha@home

let´s stay home and look at the blog

Die Corona-Pandemie verändert zur Zeit ziemlich viel. Es ist eine herausfordernde und schwierige Zeit: Für viele Berufstätige ist es eine belastende Zeit. Sorgen über die berufliche Zukunft und die finanzielle Sicherheit sind sehr präsent. Für die Eltern ist die erste Schulwoche zuhause bereits erledigt und manche-Eltern wie Kinder- sind davon bereits sehr geschafft. Für viele bedeutet der Verzicht von Freizeitaktivitäten eine schwer zu ertragende Einschränkung. Einsamkeit mag sich bemerkbar machen.

Auch im Projekthaus finden keine Veranstaltungen mehr statt. Wir wollen euch trotzdem einladen, miteinander verbunden zu bleiben. Schenkt euch trotz sozialer Distanz Zuversicht und Hoffnung.

Alles ist abgesagt-Hoffnung und Zuversicht ist angesagt.

Auf unserem Blog haben wir dazu eine Rubrik eingerichtet. Es wird regelmäßig Inspirierendes gepostet.

Schaut euch auf unserem Blog um. Wir freuen uns, wenn ihr euch selbst mit eigenen Ideen einbringt. Schreibt eine Mail an proha@cvjmflacht.de

Wir freuen uns, euch auf unserem Blog zu treffen.

Viele Grüße vom Proha-Team

Infos und Berichte rund ums Projektehaus in Flacht

%d Bloggern gefällt das: